A B C D E F G H I K L M N O P R S T V W Y Z

S

Schale beim Pferd

Pathologie: Reizung der Knochenhaut vor allem an den unteren Vorderextremitäten (Kronbein, Hufbein, Fesselbein) im Gelenkbereich.

Schleimbeutelentzündung beim Pferd

Pathologie: Entzündung bzw. Entstehung von Schleimbeuteln in verschiedenen, stark beanspruchten Körperregionen.

Se - Selen

Selen ist ein chemisches Element an der 34. Stelle des Periodensystems. Es wird zu den Chalkogenen gezählt. Bei Raumtemperatur ist Selen von stabiler,...

Sehnenentzündung beim Pferd

Pathologie: Entzündung einer oder mehrerer Sehnen mit oder ohne Erregerbeteiligung.

Sehnenprobleme (Tendovaginitis Tendinitis)

Tendovaginitis (Sehnenscheidenentzündungen) und Tendinitis (Sehnenentzündungen) kommen bei Hunden als Folge von Verletzungen oder Infektionen vor, in...

Sehnenriss

Durch Traumata bedingte Sehnenrisse können an allen Gliedmaßen vorkommen. Sehnen bezeichnen diejenigen bindegewebigen Strukturen, die Muskeln mit Knochen...

Sehnenschäden

Eines der häufigsten orthopädischen Probleme von Katzen sind Sehnenschäden. Sehnen verbinden Muskeln mit Knochen und dienen so der direkten...

Sehnenscheidenentzündung beim Pferd

Pathologie: Entzündung innerhalb der Sehnenscheide; betroffen sein können die Synovialschicht oder die äußere Bindegewebsschicht.

Seitenbandriss

Seitenbänder sind feste Strukturen, deren Aufgabe die Befestigung von Knochen untereinander und die Verhinderung bestimmter Bewegungsrichtungen ist. Das...

Selen

Selen ist ein chemisches Element an der 34. Stelle des Periodensystems. Es wird zu den Chalkogenen gezählt. Bei Raumtemperatur ist Selen von stabiler,...

Selen - Se

Selen ist ein chemisches Element an der 34. Stelle des Periodensystems. Es wird zu den Chalkogenen gezählt. Bei Raumtemperatur ist Selen von stabiler,...

Selen + Vitamin E

Vitamin E und Selen werden meistens in einem Atemzug genannt. Dies liegt an ihrer parallelen Arbeit im Körper - beide Stoffe reduzieren den sogenannten...

Spat beim Pferd

Pathologie: Entzündung des Sprunggelenks mit Verknöcherung.

Spinale Ataxie (Wobbler Syndrom) beim Pferd

Pathologie: Einengung des Rückenmarks im Bereich der Halswirbel.

Spirulina platensis

Die zu den Cyanobakterien (Blaualgen) zählende Spirulina platensis ist eine Mikroalge und wird seit langem für ihre enthaltenen „Vitalstoffe“ gelobt.

Spondylose

Die Spondylose bezeichnet eine nicht heilbare Erkrankung der Wirbelsäule. Am Häufigsten sieht man Spondylose im Bereich der Rückenwirbelsäule, aber auch an...

Spondylosen

Als Spondylosen werden knöcherne Zubildungen im Bereich der Brust- oder Lendenwirbelsäule bezeichnet. Diese Zubildungen versuchen die Wirbelkörper zu...

Stelzfuß beim Pferd

Pathologie: Fehlstellung der Zehenknochen eines oder beider Vordergliedmaßen. Je nach Alter des Tieres wird der Stelzfuß in vier verschiedene Klassen...

Stollbeule (auch Ellbogen- oder Liegebeule) beim Pferd

Pathologie: Schwellung oder Erguss von Gelenkkapsel, Schleimbeutel oder Sehnenscheide.