A B C D E F G H I K L M N O P R S T V W Y Z

K

Kissing Spine beim Pferd

Pathologie: Die Nähe der Dornfortsätze der Rückenwirbel („Spines“) im Bereich der Brust- und Lendenwirbel führt zu teilweise starken Irritationen.

Kniegelenksentzündung (Gonitis) beim Pferd

Pathologie: Entzündung eines oder mehrerer Gelenke.

Kobalt (Co)

Das Element Kobalt zählt zur Eisen-Platin-Gruppe und wurde 1735 entdeckt. Im Körper ist Kobalt Bestandteil von Vitamin B12 (Cobalamin) und entscheidend an...

Kontraktur des M. infraspinatus

Eine besondere Erkrankung insbesondere bei Jagdhunden stellt die Kontraktur des M. infraspinatus dar. Diese Krankheit wird ausgelöst durch ein akutes...

Krallenbettentzündung (SLO - Symmetrisch Lupoide Onychodystrophie)

Entzündungen der Krallen kommen relativ selten beim Hund vor. Mögliche Ursachen sind Bakterien, Pilze, immunologische Störungen, Traumata oder Neoplasien.

Kreuzbandriss

Der Kreuzbandriss des Hundes stellt eine gravierende orthopädische Erkrankung dar. Ursache ist fast immer ein Trauma, wobei eine Prädisposition bei...

Kreuzgalle beim Pferd

Pathologie: Hydrops der Gelenkkapsel des Sprunggelenks. Schwellung oder Erguss von Gelenkkapsel, Schleimbeutel oder Sehnenscheide.

Kreuzverschlag (paralytische Myoglobinurie) beim Pferd

Pathologie: Übersäuerung und Entzündung der Rückenmuskulatur nach größerer Belastung.

Kupfer (Cu)

Das Übergangsmetall Kupfer spielt im Organismus als essentielles Spurenelement eine bedeutende Rolle. Insbesondere in sogenannten Metalloenzymen ist Kupfer...

Kurbengalle beim Pferd

Pathologie: Hydrops innen oder außen am Sprunggelenk. Erguss der Fesselbeugesehnenscheide. Schwellung oder Erguss von Gelenkkapsel, Schleimbeutel oder...